GBP-Monitor: Unternehmenstrends im März 2022

Jeden Monat berichten wir über die aktuellen Daten und Ergebnisse des GBP. Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine am 24.02. beleuchten wir im März die ersten Folgen des Krieges für deutsche Unternehmen. Der Krieg beeinträchtigt die betriebswirtschaftlichen Erwartungen erheblich: Die Gewinne sinken unter das Niveau im Lockdown und die erwarteten Ausfälle von Unternehmen steigen in fast allen Branchen stark an. Nur ein Fünftel aller Unternehmen erwartet gar keine Belastung. Trotz dieser Kosten unterstützen über 60 % der Unternehmen die Sanktionen gegenüber Russland.

Participating Institutions

TRR 266‘s main locations are Paderborn University (Coordinating University), HU Berlin, and University of Mannheim. All three locations have been centers for accounting and tax research for many years. They are joined by researchers from LMU Munich, Frankfurt School of Finance and Management, WHU – Otto Beisheim School of Management, ESMT Berlin, Goethe University Frankfurt and Carl von Ossietzky University Oldenburg who share the same research agenda.